Über AX Semantics

Wir leben und atmen Inhalte. Wir sind fasziniert von den technologischen Möglichkeiten, die die Sprachgenerierung ermöglichen. Unser Ziel ist es, allen zu helfen, qualitativ hochwertige, personalisierte und konsistente Inhalte in allen Sprachen zu erstellen.

50 ANGESTELLTE

27+ Sprachen

10 Partner

Unsere Mission & Geschichte

Wir wollen Informationen aus Rohdaten verständlich aufbereiten und interessante Texte generieren, die für den Leser von Nutzen sind. Wir wollen die Stärken der Software nutzen, um den Menschen den Raum zu geben, ihre eigene, kreative Originalität zu entwickeln.

Die AX Semantics GmbH ist ein deutsches Softwareunternehmen mit Sitz in Stuttgart. Seit 2001 bieten wir unser Know-how und unsere Dienstleistungen im Bereich Online Content und Consulting an. Im Jahr 2009 haben wir unsere bahnbrechende-Software AX Semantics gestartet und damit eine Möglichkeit gefunden, Inhalte für unsere Kunden zugänglicher zu machen.

Wir sind Computerlinguisten und gute altmodische Texter, die den Nervenkitzel genießen, die Art und Weise zu ändern, wie Inhalte heute erstellt, veröffentlicht und angesehen werden. Unser Ziel ist es, die Messlatte höher zu legen und Inhalte skalierbar zu machen.

2001 - AEXEA wird gegründet

Saim Rolf Alkan gründete aexea und konzentrierte sich dabei auf die publizistischen Herausforderungen des damals relativ neuen Kanals " Internet ".
Aexea kauft eine Saeco-Kaffeemaschine mit einer Tageskapazität von 50 Tassen.

2002 - Schreiben für das Internet

Die erste Ausgabe seines Buches "Texten für das Internet", ein Kompendium zur Produktion guter Online-Texte, erscheint. Das Portfolio der Agentur umfasst nun die Bereitstellung hochwertiger Inhalte für Unternehmen, die Analyse und Optimierung von Websites, die Beratung bei der Umsetzung von Redaktionsprozessen in Unternehmen, sowohl für das Internet als auch für das Intranet.

2009 - Erste Schritte zur Automatisierung

Die erste Ausgabe seines Buches "Texten für das Internet", ein Kompendium zur Produktion guter Online-Texte, erscheint. Das Portfolio der Agentur umfasst nun die Bereitstellung hochwertiger Inhalte für Unternehmen, die Analyse und Optimierung von Websites, die Beratung bei der Umsetzung von Redaktionsprozessen in Unternehmen, sowohl für das Internet als auch für das Intranet.

2014 - Hallo Berlin

Im Jahr 2014 ist AX Semantics in der Lage, bis zu 11 Sprachen zu verarbeiten und ist nun eine webbasierte Softwareplattform. Saim Alkan wird einem privaten Investor vorgestellt, der einen siebenstelligen Betrag in die Entwicklung der Software investiert.
Mit einem Team von sechs Mitarbeitern eröffnen wir ein Büro in Berlin.

2015 - Wahrzeichen im Land der Ideen

Die AX Semantics 2015 wird von der Initiative "Deutschland Land der Ideen" des Bundes und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie als "Ort im Land der Ideen" ausgezeichnet.
Erste Gespräche mit Brand & Label laufen, was zur Eröffnung eines Büros in Chile führt.

2016 - Unser Self-Service Portal startet

Selber-machen der Text-Automatisierung, für die eigenen Daten und Texte ist ab sofort möglich.


ATML3 kommt an den Universitäten an: Die Journalismus-Studenten der Macromedia University of Applied Sciences in Hamburg sind die ersten, die einen ATML3-Kurs absolvieren. Im Rahmen der Ausbildung zum digitalen Journalismus ergänzen auch andere Journalismushochschulen ihren Lehrplan um ATML3-Angebote.

2017 - Deutscher Innovationspreis

AX Semantics ist für den Deutschen Innovationspreis 2017 (WiWo) in der Kategorie Mittelstand mit insgesamt 5 KMU nominiert.

2018 - "NEXT" und 110 Sprachen

Unsere Software bekommt ein großes Update: mit unserer grafischen Benutzeroberfläche für Datentransformation, AI-Assistenten zur Textanalyse und jetzt 110 Sprachen sind alle Arten von Textproduktionen selber durch die Benutzer machbar. 

Unser Team

Wir sind eine eher ungewöhnliche Mischung aus Computerlinguisten, Textern und Programmierern - die alle unsere speziellen Fähigkeiten integriert, um die Art und Weise zu verändern, wie Inhalte heute erstellt, veröffentlicht und angesehen werden. Unser Ziel ist es, Inhalte skalierbar zu machen und es jedem zu ermöglichen, seine eigenen zu erstellen und zu nutzen.

Jeder schafft sein eigenes Arbeitsumfeld und kann zu unserem breiten Angebot an Kaffeespezialitäten beitragen. Zur Zeit sind 23 Stück verfügbar.

Saim Alkan CEO

Frank Feulner CBDO

Heike Hoppmann COO

Robert Weißgraeber CTO

Jochen Reinhardt

Steven Morell


Adela Schneider

Alexandra Waldleitner

Andreas Madsack

Benjamin Bretz

Danijela Weißgraeber

Lasse Pommerenke

Kirstin Heidenwag

Alexander Deutsch

Niklas Schwibbe

Lisa Weidmann

Stefan Cramer

Peter Schmitt

Nyamsuren Davaasambuu

Paz Huete Iglesias

Vitaliia Voronik

Utkarsh Nagaraj

Sebastian Schüler

Philipp Hinderer, Ramon Klass, Tobias Kunze, Michael Käufl, Gilles Förstner, Sebastian Gepperth, Sarah Koos, Thomas Miltschuh und Felix Wunderwald.

Möchten Sie dem Team beitreten?
Hier sind unsere offenen Stellen

AX Semantics Partner Programm

Nutzen Sie unsere AX Semantics Produkte, um Ihr Produktportfolio zu ergänzen und ein neues Geschäft aufzubauen.

Vertriebspartner

Vertriebspartner verkaufen AX NLG Cloud-Lösungen auf Provisionsbasis. AX Semantics kümmert sich um die Schulung des Kunden und erbringt die notwendigen Dienstleistungen.

Lösungspartner

Solution Partner gewinnen ihre eigenen Kunden, denen sie die AX-Plattform zur Verfügung stellen. AX Semantics empfiehlt Solution Partner und unterstützt sie bei anspruchsvollen technischen Fragen.

Integrationspartner

Integrationspartner implementieren AX-Lösungen in ihrem eigenen Produkt: AX wird zum integralen Bestandteil eines anderen Produkts.

Werden Sie jetzt AX Semantics Partner!