Eindrücke von der E-Commerce Berlin EXPO 2017

NLG weckt großes Interesse bei Online-Händlern
– Written by

Unsere Key Learnings von dem diesjährigen Besuch der E-Commerce EXPO: Erstens, mehr Mitarbeiter mitnehmen. Zweitens: Die Vertreter des E-Commerce entdecken die Möglichkeiten, die ihnen AI-Anwendungen wie z.B. eine NLG-Software eröffnen. 

Wie man neue Märkte erobert und wie man Verkaufsplattformen optimiert – das sind traditionelle Themen im deutschen E-Commerce. Doch jetzt hält das Thema "Künstliche Intelligenz" Einzug in die Branche: Es wird diskutiert wie man die eigenen Daten sinnvoll nutzen und wie man Sprachapplikationen, wie beispielsweise NLG, einsetzen kann. In den Hallen des ehemaligen Dresdner Bahnhofes in Berlin kamen 80 Aussteller und über 3000 Besucher zusammen, um sich auszutauschen und die aktuellen Herausforderungen ihrer Branche zu diskutieren.Um unseren Besuchern einen wirklich guten Kaffee zu servieren, haben wir einen Barista für unseren Stand gebucht. Und wir waren sehr erfreut, dass die meisten Besucher sich nicht nur für den Kaffee, sondern auch sehr für unsere Software interessierten. Unsere Mitarbeiter waren wirklich ohne Pause im Einsatz, um die Fragen der Besucher zu beantworten und die AX-Software vorzustellen! So ein großes Interesse freut uns natürlich sehr!